Pres­se­mit­tei­lun­gen

In die­sem Bereich fin­den Sie alle News und Pres­se­mit­tei­lun­gen unse­rer Agen­tur für Freund­lich­keit. Erfah­ren Sie mehr über unse­re Akti­vi­tä­ten als Trai­ner, Bera­ter, Coa­ches und Media­to­ren, gewin­nen Sie einen Ein­blick in aktu­el­le The­men der per­sön­li­chen und orga­ni­sa­tio­na­len Entwicklung.

Freundlichkeit Servicewüste Agentur

10.12.2019

Die Agen­tur für Freund­lich­keit Tan­ja Baum GmbH blickt auf nun­mehr zwei Jahr­zehn­te Unter­neh­mens­ge­schich­te zurück. Seit 1999 besetzt die Agen­tur mit ihren Leis­tungs­schwer­punk­ten Coa­ching, Bera­tung, Trai­ning und Media­ti­on den Bereich Freund­lich­keit als Exper­te. Mit ihren kun­den­na­hen Kon­zep­ten bot sie Lösun­gen gegen die damals vor­herr­schen­de Ser­vice­wüs­te Deutsch­land und eta­blier­te Freund­lich­keit bran­chen­über­grei­fend als erstre­bens­wer­ten Unternehmenswert. …

Willkommenskultur Flipchart

16.10.2017

Was in Unter­neh­men schon viel­fach prak­ti­ziert wird, setzt das Bis­tum Essen jetzt mit Hil­fe der Köl­ner Agen­tur für Freund­lich­keit in sei­nen Pfar­rei­en um: Haupt- und ehren­amt­lich täti­ge Mit­ar­bei­ten­de gestal­ten mit exter­ner Unter­stüt­zung aktiv die Zukunft in “ihrer” Pfar­rei. In meh­re­ren Work­shops erar­bei­ten sie, wie sie “Kir­che ein­la­dend erleb­bar” machen kön­nen. Und das auch für Men­schen, die zufäl­lig oder nur zu bestimm­ten Gele­gen­hei­ten mit der Kir­che in Berüh­rung kommen. …

Quietscheentchen Freundlichkeit Bad

Ange­la Jeretz­ky hat über lan­ge Jah­re die Bäder- und Frei­zeit­welt in Her­ford auf­ge­baut, jetzt unter­stützt sie mit ihrem Fach­wis­sen die Köl­ner Agen­tur für Freund­lich­keit. Die 1999 von Tan­ja Baum gegrün­de­te Agen­tur berät von Beginn an — neben zahl­rei­chen ande­ren Bran­chen — auch Frei­zeit­bä­der und weiß, wie wich­tig Freund­lich­keit für den Unter­neh­mens­er­folg ist. Nun wird das acht-köp­fi­ge Agen­tur­team auf die­sem Bereich zusätz­lich durch Ange­la Jeretz­ky gestärkt, die über 30jährige Füh­rungs­er­fah­rung verfügt. …

Freundlich Nein sagen Buch

Es gilt als Stan­dard­werk der Manage­ment-Lite­ra­tur: Das Buch „Die Kunst, freund­lich ‘Nein‘ zu sagen – Kon­se­quent und posi­tiv durch Beruf und All­tag“ von Tan­ja Baum. Seit der Erst­aus­ga­be 2001 ist die Nach­fra­ge unge­bro­chen, aktu­ell kommt nun die vier­te Auf­la­ge neu im Han­del, ergänzt mit einem neu­en Bei­trag. Die Autorin Tan­ja Baum ist selbst Trai­ne­rin und Inha­be­rin der Köl­ner Agen­tur für Freund­lich­keit. Sie kennt die Schwie­rig­kei­ten Vie­ler, auf wert­schät­zen­de Art und Wei­se mit einem freund­li­chen ‘Nein‘ kla­re Gren­zen zu setzen. …

Freundlichkeit lernen Smileys

„Wenn man mir sagt: ‘Natür­lich bin ich freund­lich!‘, schwingt nicht sel­ten ein „aber“ mit“, bemerkt Tan­ja Baum lächelnd. Sie ist Inha­be­rin der „Agen­tur für Freund­lich­keit“. Die­ser Name ist Pro­gramm, denn Freund­lich­keit ist das zen­tra­le The­ma des Köl­ner Unter­neh­mens. Obwohl vie­le mei­nen, freund­lich zu sein – ob zu Kun­den oder zu Kol­le­gen – wird es von ande­ren oft nicht so emp­fun­den. Und aus die­ser Fehl­ein­schät­zung resul­tie­ren teils fata­le Folgen. …

Presse Smileys Freundlichkeit

Freund­lich­keit spielt im Umgang mit Kun­den eine ganz wich­ti­ge Rol­le. Doch der Kun­de will ernst genom­men wer­den – und spürt schnell, ob eine Fra­ge oder eine Aus­sa­ge wirk­lich auf­rich­tig ist. „Kom­men Sie bald wie­der“ oder „Dan­ke für Ihren Ein­kauf“ — sol­che und ähn­li­che stan­dar­di­sier­te Phra­sen ver­ste­hen vie­le unter Freund­lich­keit und hof­fen auf posi­ti­ve Aus­wir­kun­gen. Aber oft trifft das Gegen­teil zu, denn Kun­den füh­len sich genervt und mer­ken die Absicht. Das ist die Erfah­rung der Köl­ner Agen­tur für Freund­lich­keit, die mit ihrem acht­köp­fi­gen Team seit über 15 Jah­ren das The­ma Freund­lich­keit in die Unter­neh­mens­kul­tu­ren implementiert. …

Freundlichkeit umsetzen Grenze setzen

Dass Freund­lich­keit im täg­li­chen Umgang sehr hilf­reich sein kann, das weiß Jeder. Theo­re­tisch jeden­falls. In der Pra­xis sieht es aller­dings oft anders aus. „Die Anfor­de­run­gen im Berufs­le­ben stei­gen immer mehr. Auch wächst der Druck, mög­lichst nicht nur alles gleich­zei­tig, son­dern das auch noch per­fekt zu erle­di­gen“, weiß Tan­ja Baum, Grün­de­rin und Inha­be­rin der Köl­ner Agen­tur für Freund­lich­keit. „Dabei bleibt oft aus­ge­rech­net die Freund­lich­keit auf der Stre­cke. Und gera­de sie bewirkt so viel.“

E-Mail Coaching Agentur

messler@agentur-fuer-freundlichkeit.de

Telefon Coaching Agentur

0221–913 11 44