Per­so­nal­aus­wahl­ver­fah­ren gestalten

Per­so­nal mit geeig­ne­ter fach­li­cher, gleich­zei­tig auch per­sön­li­cher Pas­sung zu fin­den und ins Unter­neh­men zu inte­grie­ren, kann zu einer der wich­tigs­ten und schwie­rigs­ten unter­neh­me­ri­schen Auf­ga­be zäh­len. Denn die jewei­li­gen Kom­pe­ten­zen sind nicht immer gleich fass­bar und so wer­den mit­un­ter geeig­ne­te Kan­di­da­ten zu früh aus­ge­siebt und unge­eig­ne­te im Aus­wahl­topf behal­ten. Wir gestal­ten Ihr Per­so­nal­aus­wahl­ver­fah­ren mit und stel­len mit unse­rer Exper­ti­se sicher, dass die Per­so­nal­su­che zum Erfolg wird, d.h. Sie Bewer­ber und Arbeit­neh­mer ent­de­cken, die zu Vor­stel­lun­gen und Anfor­de­run­gen pas­sen. Von der Erstel­lung einer Stel­len­be­schrei­bung bis hin zum Assess­ment Cen­ter kon­zi­pie­ren wir einen indi­vi­du­el­len Aus­wahl­pro­zess und rich­ten dabei unse­ren erfah­re­nen Blick als Bera­ter, Coa­ches und Trai­ner auf das jewei­li­ge Bewer­ber­pro­fil. Auf die­se Wei­se erhal­ten Sie eine kla­re Ein­schät­zung zu Ent­wick­lungs­po­ten­tia­len und Fähigkeiten.

Personalauswahlverfahren Prozess

In Ken­nen­lern- und Vor­be­rei­tungs­ge­sprä­chen set­zen wir uns mit Ihnen als Auf­trag­ge­ber zusam­men und gewin­nen einen Ein­druck von der vakan­ten Stel­le und deren Anfor­de­run­gen sowie den situa­ti­ven und orga­ni­sa­tio­na­len Rah­men, in den die­se ein­ge­bet­tet ist. Gemein­sam hal­ten wir fest, wor­auf es bei der Per­so­nal­su­che ankommt, z. B. in Hin­blick auf eine effi­zi­en­te und rei­bungs­lo­se Zusam­men­ar­beit im Team, und wel­che Kri­te­ri­en im Zuge der Per­so­nal­aus­wahl aus­schlag­ge­bend sind.

Ger­ne erstel­len wir eine Arbeits­platz- und Stel­len­be­schrei­bung, die die Kern­auf­ga­ben und Anfor­de­run­gen trans­pa­rent und ziel­grup­pen­ge­recht kom­mu­ni­ziert. Sowohl Hard und Soft Skills als auch zen­tra­le Erwar­tun­gen wer­den hier benannt und im Wech­sel­spiel mit Ihnen punkt­ge­nau aus­for­mu­liert. Gleich­zei­tig legen wir gro­ßen Wert dar­auf, dass sich aus­schlag­ge­ben­de Kan­di­da­ten bereits mit der Stel­len­be­schrei­bung von Ihrem Unter­neh­men ange­spro­chen und will­kom­men gehei­ßen füh­len. Bei Inter­es­se bie­ten wir an, die Stel­len­aus­schrei­bung zusätz­lich auf geeig­ne­ten Social-Media-Kanä­len zu bewerben.

Im Rah­men unse­res Bewer­ber­ma­nage­ments wer­den alle ein­ge­hen­den Bewer­bungs­da­ten daten­schutz­si­cher ver­wal­tet. Jeg­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on zu den Bewer­bern wird auf Wunsch von unse­rer Agen­tur über­nom­men, sodass Sie Zeit- und Frei­räu­me für Ihre eige­nen Tätig­kei­ten gewin­nen. Über den Ver­lauf und jewei­li­gen Stand der Din­ge hal­ten wir Sie in kur­zen Zwi­schen­be­rich­ten gern auf dem Lau­fen­den. Nach Ein­gang einer Bewer­bung erfolgt eine genaue Prü­fung und ein Abgleich der Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit dem Anfor­de­rungs­pro­fil. Als Coa­ches und Trai­ner wis­sen wir die O‑Töne zwi­schen den Zei­len von Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen zu deu­ten und wägen eine Ent­schei­dung für den enge­ren Bewer­bungs­pool sorg­sam ab.

Tref­fen die Bewer­bungs­un­ter­la­gen auf Anklang, füh­ren wir ein ter­mi­nier­tes Tele­fon­in­ter­view mit den Kan­di­da­ten durch. Hier kommt es dar­auf an, eine ers­te Ein­schät­zung von fach­li­chen Kom­pe­ten­zen, aber auch Soft Skills und Ent­wick­lungs­po­ten­tia­len zu erhal­ten. Schnell wird mit einer geziel­ten Gesprächs­füh­rung auf­ge­deckt, was für Ihre letzt­li­che Per­so­nal­aus­wahl ent­schei­dend sein kann. Wir füh­ren jedes Gespräch im Sin­ne unse­rer Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie wert­schät­zend und auf Augen­hö­he mit den Bewer­bern durch, klop­fen die aus den Bewer­bungs­un­ter­la­gen ent­stan­de­nen Fra­ge­zei­chen ab und hören genau hin, was Bewer­ber ein­brin­gen kön­nen und sich per­sön­lich vom Unter­neh­men und der Zukunft erhoffen.

Im Anschluss an die Tele­fon­in­ter­views stel­len wir Ihnen eine enge­re Bewer­ber­aus­wahl vor, die sich unse­rer Ein­schät­zung nach für die aus­ge­schrie­be­ne Stel­le eige­nen wür­de. Sie erhal­ten eine kla­re Über­sicht der viel­ver­spre­chends­ten Kan­di­da­ten und unse­re hier­zu ent­wi­ckel­ten Ein­drü­cke. Stim­men Sie der Aus­wahl zu, kon­zep­tio­nie­ren wir in enger Abstim­mung mit Ihnen ein indi­vi­du­el­les Assess­ment Cen­ter, das in ein oder zwei Tagen vor Ort bei Ihnen durch­ge­führt wird. Unse­re Assess­ment Cen­ter bie­ten Raum für Ein­zel­in­ter­views, Grup­pen­ar­bei­ten, Prä­sen­ta­ti­ons­auf­ga­ben, fach­li­che Auf­ga­ben, die Ihnen für einen Ein­druck wich­tig sind, und Rol­len­spie­le. Wir orga­ni­sie­ren und mode­rie­ren im Zuge des­sen den Ablauf und neh­men eine Beob­ach­tungs­rol­le ein. So erhal­ten Sie eine ergän­zen­de Per­spek­ti­ve zu Ihren per­sön­li­chen Ein­drü­cken von den Bewerbern.

Sie haben sich für einen Kan­di­da­ten ent­schie­den? Ger­ne beglei­ten wir Sie über das Per­so­nal­aus­wahl­ver­fah­ren hin­aus auch bei der Inte­gra­ti­on des neu­en Mit­ar­bei­ten­den in das Unter­neh­men und Team. Wir erstel­len struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tungs­plä­ne, über­le­gen, wie ein Onboar­dings­pro­zess gestal­tet wer­den kann und füh­ren Team­work­shops und Coa­chings am Arbeits­platz durch. So lernt der Mit­ar­bei­ten­de nicht nur Unter­neh­men, Abtei­lung und Team ken­nen, son­dern fühlt sich von Beginn an mit­ge­nom­men und in Hin­blick auf sei­ne Tätig­keits­schwer­punk­te geför­dert und wertgeschätzt.

  • Gewinn einer außen­ste­hen­den Per­spek­ti­ve von erfah­re­nen Bera­tern, Coa­ches, Trainern
  • Iden­ti­fi­ka­ti­on genau der Mit­ar­bei­ter, die Sie sich für die offe­ne Posi­ti­on wünschen
  • Ent­wick­lung der Mit­ar­bei­ter ent­spre­chend ihrer Poten­zia­le und Fähigkeiten
  • Schnel­le und zuver­läs­si­ge Inte­gra­ti­on neu­er Mitarbeiter
  • Zeit- und Kos­ten­er­spar­nis für Ihr Unternehmen

Frau Meß­ler freut sich über Ihre Nachricht


    Erfor­der­li­che Angaben *