Online-Semi­na­re

Fle­xi­bel und distanz­über­grei­fend zusam­men­kom­men, ent­spannt und ohne den Stress lan­ger Anfahrts­we­ge in das The­ma ein­tau­chen, den Aus­tausch live und inter­ak­tiv mit­ge­stal­ten: Online-Semi­na­re spa­ren nicht nur wert­vol­le Zeit, Kos­ten und Ner­ven, son­dern bie­ten Mit­ar­bei­ten­den an unter­schied­lichs­ten Stand­or­ten die Gele­gen­heit, ihr Wis­sen und ihre Kom­pe­ten­zen zeit­nah aus­zu­bau­en. So kann schnell auf wach­sen­de Her­aus­for­de­run­gen im All­tag reagiert werden.

Unse­re Live-Online-Semi­na­re sind nicht als klas­si­sche Web-Semi­na­re zu ver­ste­hen, in denen sich Teil­neh­men­de maxi­mal über Chat und Online-Tools in Echt­zeit ein­brin­gen kön­nen, son­dern bie­ten im vir­tu­el­len Raum das glei­che Poten­zi­al zur Wis­sens­ver­tie­fung, beleb­ter Zusam­men­ar­beit und Kom­pe­tenz­aus­bau wie Präsenz-Seminare.

The­ma­tisch set­zen unse­re Online-Semi­na­re dort an, wo Ihre der­zei­ti­ge Situa­ti­on fest­ge­fah­ren erscheint und Sie sich neue Lösungs- sowie Hand­lungs­an­sät­ze wün­schen. In einem ers­ten Ken­nen­lern­ge­spräch über­le­gen wir gemein­sam, was Ihre Ist-Situa­ti­on und das Ziel der digi­ta­len Ver­an­stal­tung ist. Stress­ma­nage­ment-Online-Semi­na­re, vir­tu­el­le Anti-Ärger-Semi­na­re, Online-Semi­na­re mit Blick auf eine posi­ti­ve Kundenkommunikation:

Die The­men­viel­falt ist groß und die digi­ta­le Welt hat kei­nen Ein­fluss auf die Anläs­se eines Semi­nars, gleich­wohl jedoch auf ihre metho­disch-didak­ti­sche Umset­zung. Nach dem Ken­nen­lern­ge­spräch ent­wi­ckeln unse­re Online-Trai­ner einen auf Ihre Bedürf­nis­se ange­pass­ten Online-Semi­nar-Ablauf, der Metho­den wie eine mul­ti­me­dia­le Wis­sens­ver­mitt­lung, vir­tu­el­le Klein- und Groß­grup­pen­ar­bei­ten via Break-Out-Ses­si­ons oder mode­rier­ten Aus­tausch und Trai­nings­ein­hei­ten im Ple­num beinhal­ten kann.

  • Ent­spann­ter Start & redu­zier­te Kos­ten: Kei­ne lan­gen Anfahrtswege
  • Bün­di­ge & fle­xi­ble Inte­gra­ti­on in den Arbeitsalltag
  • Stand­ort­über­grei­fen­der Zugang zu Wei­ter­bil­dung für alle Mitarbeitenden
  • Auf Ihren Bedarf abge­stimm­te, mul­ti­me­dia­le Inhal­te & Online-Methoden
  • Hoher Pra­xis­trans­fer der Online-Semi­nar­in­hal­te durch Online-Trai­ning & Feedback
  • Ver­tie­fen­de Semi­nar­un­ter­la­gen & E‑Lear­ning-Mate­ri­al
  • Mög­lich­keit für einen Tech­nik-Check mit jedem Teil­neh­men­den im Vorfeld
  • Aus­rei­chend Pau­sen zur Ent­span­nung von Augen & Rückenmuskulatur
Zugang zum Online-Seminar Computer

Alles, was Sie für eine Teil­nah­me am Online-Semi­nar benö­ti­gen, haben Sie bereits bei sich im Home-Office oder am Arbeitspatz im Unter­neh­men ver­füg­bar: ein Gerät mit Inter­net­ver­bin­dung, ger­ne ein Tablet, Lap­top oder Note­book, das in der Regel mit Kame­ra, Laut­spre­cher und Mikro aus­ge­stat­tet ist. Um sich best­mög­lich bzw. stö­rungs­frei ein­brin­gen und aus­tau­schen zu kön­nen, emp­feh­len wir Ihnen, mit Kopf­hö­rern oder Head­set in das Online-Set­ting einzusteigen.

Für den vir­tu­el­len Semi­nar­raum ver­wen­den wir eine funk­ti­ons- und kapa­zi­täts­star­ke Video­kon­fe­renz­soft­ware wie z. B. Zoom oder Micro­soft Teams. Soll­ten Sie jedoch ein Tool haben, mit dem Sie eher ver­traut sind, dann stel­len sich unse­re Online-Trai­ner ger­ne auf Ihre Wün­sche ein. Für den Bei­tritt zum Online-Semi­nar müs­sen Sie sich weder für eine Soft­ware regis­trie­ren noch eine Anwen­dung her­un­ter­la­den. Sie erhal­ten eine E‑Mail von unse­rer Agen­tur für Freund­lich­keit mit einem Link, über den Sie in den vir­tu­el­len Semi­nar­raum eintreten.

Mehr Sicher­heit mit dem Tech­nik-Check: Dar­über hin­aus besteht die Mög­lich­keit, vor­ab mit jedem Teil­neh­men­den einen Tech­nik-Check durch­zu­füh­ren. Hier­bei machen sich die Semi­nar­teil­neh­men­den im Vor­feld mit dem Online-Semi­nar­raum ver­traut und kön­nen mög­li­che tech­ni­sche Hür­den aus dem Weg räumen.

Frau Meß­ler freut sich über Ihre Nachricht


    Erfor­der­li­che Angaben *