Vor­trä­ge

Seit über 20 Jah­ren arbei­ten wir in unter­schied­lichs­ten Bran­chen im Bereich Trai­ning, Bera­tung und Coa­ching und laden Sie ein, im Rah­men unse­rer Vor­trä­ge an unse­ren Erfah­run­gen zu par­ti­zi­pie­ren, Tipps und kom­mu­ni­ka­ti­ve Stra­te­gien für Ihren Berufs­all­tag ken­nen­zu­ler­nen und einen inner­li­chen Anstoß zum jewei­li­gen The­ma zu erhalten.

Wir stim­men unse­re Impuls­vor­trä­ge in Prä­sen­ta­ti­on und Inhalt indi­vi­du­ell auf den Kon­text der Ver­an­stal­tung sowie das Publi­kum ab. Neh­men Sie ger­ne mit uns Kon­takt auf, falls Sie für Ihre Fach‑, Themen‑, Fort­bil­dungs­ta­gung, Mes­se, Jah­res­auf­takt­ver­samm­lung, Sum­mits oder Ihr Netz­wer­ke­vent auf der Suche nach einem nach­hal­ti­gen Bei­trag sind, der nicht nur aktu­el­les Fach­wis­sen prä­gnant ver­mit­telt, son­dern einen Gedan­ken­fun­ken auf Gäs­te und Besu­cher über­sprin­gen lässt.

Unse­re Vor­trä­ge sich nicht nur pra­xis­nah und nach­hal­tig kon­zep­tio­niert, son­dern inter­ak­tiv gestal­tet und nah an der Dyna­mik des Publi­kums. Mit klei­nen Ein­hei­ten für mode­rier­te Dis­kus­si­ons­run­den, Übun­gen und Grup­pen­ar­bei­ten wird der Zuhö­ren­de kurz­fris­tig zum Teil­neh­men­den und gewinnt so die Mög­lich­keit, sei­ne Gedan­ken mit denen der ande­ren aus­zu­tau­schen und Ein­ge­bun­gen fest­zu­hal­ten. Dem Anlass und The­ma ent­spre­chend vari­iert die Län­ge der Vor­trä­ge je nach inhalt­li­cher und metho­di­scher Aus­rich­tung, begin­nend ab einer Dau­er von 30 Minuten.

 

Unse­re Vor­trags­in­hal­te ori­en­tie­ren sich an rele­van­ten und aktu­el­len The­men in der Füh­rungs­kräf­te­ent­wick­lung, Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung, Tea­ment­wick­lung, Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on. Wir ver­or­ten, wie sich Freund­lich­keit als Wert und Kom­pe­tenz för­dern lässt und geben Zuhö­ren­den All­tags­bei­spie­le und Hand­lungs­al­ter­na­ti­ven für Ihre Pra­xis mit auf den Weg.

  • Empa­thie und Durch­set­zungs­stär­ke schlie­ßen sich nicht aus – Erfolg­reich und klar kom­mu­ni­zie­ren im Beruf / Berufseinstieg
  • Nach vorn schau­en – Wege aus der Jammerkultur
  • Die Kunst freund­lich Nein zu sagen – Posi­ti­ves Beschwerdemanagement
  • Erfolg­rei­ches Team­work im Bad
  • Schwimm­bad­per­so­nal im Fokus der Öffentlichkeit
  • Anstand, Pro­fes­sio­na­li­tät, Ver­trau­en: Kom­mu­ni­ka­ti­on auf Augenhöhe
  • Gesund­heit im Unter­neh­men för­dern: Ansatz­punk­te erken­nen, ange­hen, nach­hal­tig gestalten
  • Gesund blei­ben, auch in stres­si­gen Zeiten
  • Wert­fak­tor Mensch – Höhe­re Wirt­schaft­lich­keit durch Freundlichkeit
  • Genera­ti­on Z – Der Aus­bil­der als Coach
Impulse geben Vorträge

Wuss­ten Sie: Unter einem Impuls kann eine phy­si­ka­li­sche Grö­ße ver­stan­den wer­den, die das Pro­dukt aus der Mas­se eines Kör­pers und der Geschwin­dig­keit beschreibt. Wich­tig ist, dass ein Impuls immer nur eine Bewe­gungs­rich­tung hat. Genau­so neh­men wir in unse­ren Impuls­vor­trä­gen Schwung auf und nut­zen die­sen, um Anre­gun­gen mitzugeben.

Frau Meß­ler freut sich über Ihre Nachricht


    Erfor­der­li­che Angaben *