x
Wir haben Sie neugierig gemacht?
Kontakt aufnehmen

So können Sie uns erreichen:

  • Gleueler Straße 371c 50935 Köln
  • +49(0) 221-913 11 44
  • +49(0) 221-913 11 49
  • info@agentur-fuer-freundlichkeit.de

Kategorie: Persönlichkeitsentwicklung

Team­rol­len — Teams sind mehr als nur die Sum­me ihrer Einzelteile

Jedes Team ist ein­zig­ar­tig. Kein Team ist per­fekt. Schöp­fer­geist und gute Leis­tun­gen ent­ste­hen gera­de dort, wo Per­sön­lich­kei­ten sich in ihren Unter­schie­den ergän­zen und berei­chern. Das Mot­to ist Viel­falt statt Ein­falt! Men­schen sind ver­schie­den, brin­gen indi­vi­du­el­le Wahr­neh­mun­gen, eige­ne Auf­fas­sun­gen, beson­de­re Talen­te und auch Schwä­chen mit. In … 
Jetzt lesen
Die Kunst freundlich Nein zu sagen

Wie Sie ler­nen, freund­lich Nein zu sagen

Nein sagen fällt vie­len von uns oft schwer. Ken­nen Sie das auch? Die­ser eine Freund, der zur Ein­la­dung lie­ber „Viel­leicht“ sagt, anstatt ein kla­res „Ja“ oder „Nein“ aus­zu­spre­chen. Oder die Freun­din, die zu allen Hilfs­an­fra­gen „Ja“ sagt, obwohl sie eigent­lich Zeit für sich selbst braucht. … 
Jetzt lesen
Virtuell, Workshop, Seminar, Melanie Klaes

Vir­tu­el­le Work­shops und Semi­na­re – Ein Inter­view mit Mela­nie Kla­es über zwei von ihr durch­ge­führ­te Online-Veranstaltungen

Ver­an­stal­tun­gen, wie Work­shops, Semi­na­re oder Coa­chings, online durch­zu­füh­ren ist in unse­re neue Nor­ma­li­tät über­ge­gan­gen. Jeder, auch wir als Agen­tur für Freund­lich­keit, ver­su­chen das Bes­te aus der Situa­ti­on zu machen und über­set­zen unse­re Arbeits­wei­se in den vir­tu­el­len Kon­text. Das bringt nicht nur Her­aus­for­de­run­gen mit sich, sondern … 
Jetzt lesen
Online-Meetings, Veranstaltungen, Equipment

Ver­an­stal­tun­gen und Pro­zes­se digi­tal umset­zen – Ein Inter­view mit Mela­nie Klaes

Was bedeu­tet Digi­ta­li­tät eigent­lich? Tech­nisch ver­ste­hen wir dar­un­ter die Ver­wen­dung digi­ta­ler Ver­fah­ren und die Off­line-Online Über­set­zung von Pro­zes­sen. In die­sem Sin­ne kann Digi­ta­li­tät auch Aus­tausch und Kom­mu­ni­ka­ti­on bedeu­ten. Es kann aber auch bedeu­ten, neue Wege zu beschrei­ten und sich neu­en Her­aus­for­de­run­gen zu stel­len. Das Jahr … 
Jetzt lesen
Feedback, Entwicklung, Geschenk zum wachsen

Feed­back­kul­tur in Unter­neh­men: Ein Inter­view mit Mareen Ilg­ner & Nico­le Schog

Frei nach Paul Watz­la­wick: Man kann nicht, nicht kom­mu­ni­zie­ren. Genau­so ver­hält es sich mit der Feed­back­kul­tur in einem Unter­neh­men — man kann nicht nicht Feed­back geben. Jedes Unter­neh­men eta­bliert sei­ne eige­ne Kul­tur im Feed­back geben und neh­men. Im bes­ten Fall ist dies ein akti­ver gemeinsam … 
Jetzt lesen
strengthsfinder, coaching, preview

Inter­view mit unse­rem Clif­ton­Strengths Coach Nico­le Schog

Im Gespräch mit Nico­le Schog, unse­rem vom Gal­lup Insti­tut zer­ti­fi­zier­tem Clif­ton­Strengths Coach, befas­sen wir uns mit der Fra­ge: Was genau ist Stär­ken­coa­ching und wie schaf­fen wir es, aus Talen­ten Stär­ken zu ent­wi­ckeln? Nico­le Schog erklärt außer­dem, wie Teams, Füh­rungs­kräf­te und Unter­neh­men einen posi­ti­ven, selbst­be­wuss­ten und … 
Jetzt lesen
Körpersprache, Beziehung, Puzzleteil

Posi­ti­ve Kör­per­spra­che in der Kundenkommunikation

Posi­ti­ve Kör­per­spra­che trägt dazu bei, dass Kun­den ger­ne bei Ihnen blei­ben und zurück­kom­men. Das unter­stützt letzt­lich auch den wirt­schaft­li­chen Erfolg des Unter­neh­mens. Doch war­um keh­ren Kun­den ger­ne zu Ihnen zurück? Ein gro­ßer Teil unse­rer Wir­kung ver­läuft über non­ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on. Ist die­se über Kör­per­spra­che erzeug­te Wirkung … 
Jetzt lesen
Medizinische Versorgung, Fuehrungsnachwuchs, Rotes Kreuz

Füh­rungs­nach­wuchs in der Alten­pfle­ge – „Wenn das Was­ser zu kalt ist zum Schwimmen…“

In der Alten­pfle­ge herrscht Fach­kräf­te­man­gel … auf allen Ebe­nen. So kommt es bei der Beset­zung einer Lei­tungs­funk­ti­on nicht sel­ten für die vor­ge­schla­gen Mit­ar­bei­te­rIn­nen zum „Sprung ins kal­te Was­ser“. Aus Man­gel an Fach­kräf­ten mit Füh­rungs­er­fah­rung wird die Auf­ga­be schnell „mal so eben“ einer guten Fach­kraft, der … 
Jetzt lesen
BGM, Belastungsfaktor, Computer

War­um ist BGM gera­de jetzt – in Zei­ten der Digi­ta­li­sie­rung – so wichtig?

Das The­ma “Digi­ta­li­sie­rung” beschäf­tigt aktu­ell vie­le Unter­neh­men, egal aus wel­cher Bran­che und im Hin­blick auf alle Berei­che eines Unter­neh­mens. Vie­le Pro­zes­se und Arbeits­ab­läu­fe ver­än­dern sich, wer­den neu über­dacht, neu orga­ni­siert, umstruk­tu­riert und digi­ta­li­siert. Doch wie neh­men die Mit­ar­bei­te­rIn­nen die­se Ver­än­de­rungs­pro­zes­se wahr? Bleibt der Mensch vielleicht … 
Jetzt lesen
BGM, Gesundheit, Zwei Äpfel

Betrieb­li­che Gesund­heits­för­de­rung als Instru­ment der Mitarbeiterbindung?

… Für uns ein span­nen­der Ansatz! Gera­de auf­grund des sich ver­schär­fen­den Fach­kräf­te­man­gels kommt dem The­ma “Mit­ar­bei­ter­bin­dung” zuneh­mend eine gro­ße Bedeu­tung zu. Doch in Umbruch­zei­ten, in denen alle auf New Work und Digi­ta­li­sie­rung, schau­en kön­nen die kon­kre­ten Bedürf­nis­se der Mit­ar­bei­te­rIn­nen leicht auf der Stre­cke bleiben … … 
Jetzt lesen